Nachdem sich genug Mitstreiter dafür ausgesprochen hatten, dass sich eine Folgeveranstaltung des Mischmaschinenrennens nur durch einen neu zu gründenden Verein bewerkstelligen lässt, gab es am 24.09.2015 die Gründungsveranstaltung in der Altensteiner Höhle. 13 MMR-Fans stimmten dafür, dass Vaiko Weyh Vorsitzender des Vereins sein soll mit dem Stellvertreter Daniel Weißenborn und der Schatzmeisterin Silke Beberhold.
Inzwischen sind alle Formalitäten der Vereinsgründung abgearbeitet. Der Verein ist ins Leben gerufen und wartet auf zahlreiche Mitglieder, Unterstützer und Interessenten.

 
1. Schweinaer Mischmaschinen-Rennsport e.V.
vertr. d.d. Vorstand, vertr. d.d. Vorstandsvors. Hr. Vaiko Weyh
Max-Greil-Str. 3
36448 Bad Liebenstein OT Schweina
 
Bankverbindung:
VR-Bank Bad Salzungen Schmalkalden eG
BIC GENODEF1SAL
IBAN DE85 8409 4754 0003 8221 68
 
zum Aufnahmeantrag